Möwen, die Räuber vom Alten Strom

In Warnemünde ist das Füttern von Möwen verboten. Doch das interessiert das hungrige Federvieh am wenigsten. Sie suchen sich ihr Futter von selbst, am liebsten direkt vom Kutter. Am Alten Strom lauern sie auf ahnungslose Opfer und berauben ihnen ihr so eben erstandenes Fischbrötchen.

Möwen Fischbrötchen Warnemünde 2012

Ein Fischbrötchen zwischen hungrigen Möwen

Möwen Fischbrötchen Warnemünde 2012

Die Stärkste gewinnt

Möwen Fischbrötchen Warnemünde 2012

Verpasst

Was meinst du?

Summa summarum * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.