Berlin

Dem deutschen Volke am Reichstag

Dem deutschen Volke lautet seit 1916 die Inschrift über dem Westportal des Berliner Reichstagsgebäudes.

Dem deutschen Volke Reichstag 2009

Dem deutschen Volke, 2009

Der Architekt des Reichstagsgebäudes Paul Wallot legte die Widmung für den 1894 fertiggestellten Reichstags-Bau fest, welcher einen großen Streit auslöste. Die Inschrift, für die zwei erbeutete Kanonen aus den Befreiungskriegen gegen Frankreich 1813 bis 1815 eingeschmolzen für die Buchstaben wurden, wurde erst im Dezember 1916 angebracht. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie beschädigte und nach dem Krieg wiederhergestellt. Beim Umbau des Gebäudes 1994 bis 1999 wurde die Inschrift erneuert.

Ein Beitrag von

Martin

Selten gehe ich ohne Kamera aus dem Haus und habe so die Welt vor der Linse. In meinem Blog findest du viele Fotos und Fundstücke aus Berlin, Warnemünde von anderen Standorten in Deutschland und meinen Reisen durch die Welt. Neben meinen Presseartikeln und Veröffentlichungen habe ich meine liebsten Web-Lieblinge zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Summa summarum * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

x