Haus der Berliner Verlage

Haus der Berliner Verlage Berlin Alexanderplatz 2011

Haus der Berliner Verlage, 2011

Das heutige Pressehaus Gruner & Jahr an der Karl-Liebknecht-Straße 29 am Alexanderplatz wurde im Mai 1973 als Haus der Berliner Verlage eröffnet. Grundsteinlegung für das 17-geschossige Bürohochhaus, das in Stahlskelettbauweise errichtet wurde, war im August 1970.

Der Bau wurde vom Kollektiv Architekten Karl-Ernst Swora, Rainer Hanslik und Gunter Derdau geplant. Heute ist das Haus Sitz mehrerer Zeitungen, u.a. der Berliner Zeitung und des Berliner Kurier.

Standort

Was meinst du?

Summa summarum * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.